Bands

aKaPeLLe

Hier haben sich fünf Musiker gefunden, die ihre Instrumente einfach zuhause lassen. Mit ihren vielseitigen Stimmen machen Sie Musik, die Spaß macht und sich nicht um Genregrenzen kümmert.

Es erwartet Sie ein buntes Programm von alt bist aktuell, von ruhig bis rockig.

Jade

Eine Band, die Jazz, Funk und Pop miteinander verbindet.  Es begann alles mit Amy Winehouse, mittlerweile spielt JADE auch Songs anderer Künstler wie Ray Charles, Missy Higgins und Nat King Cole.

Die fünf Musiker kommen aus unterschiedlichen Richtungen und so entsteht der einzigartige Sound dieser Band.

Les Cousins Germains

Chanson geht auch anders – das zeigen LES COUSINS GERMAINS immer wieder. Jenseits der ausgetretenen Pfade begeistert das französisch-deutsche Ensemble mit lebensfrohen, beschwingten Arrangements, die zum Tanzen einladen und französischen Texten, die zum Nachdenken anregen. Unpathetisch und authentisch bringen sie pure Lebensfreude auf die Bühne – savoir-vivre als musikalisches Destillat.

The Trashmen Four

Drei Männer wie vier Stangen Dynamit. Auf der Suche nach dem perfekten Gig. Das Set besteht ausschließlich aus persönlichen Favoriten, liebgewordenen Hits und einigen viel zu selten gespielten Pearls Of Culture. Alles perfekt arrangiert mit dieser beeindruckenden Lässigkeit, die nur entsteht, wenn man buchstäblich sein halbes Leben auf der Bühne verbracht hat. Eine Auswahl der Songs finden Sie hier.